Endeavour

das Forschungsschiff mit dem James Cook seine erste Forschungsreise 1768 – 1711 unternahm.

 

Das Schiff war das umgebaute Kohlenschiff “Earl of Pembroke”. Die Endeavour wurde zum Vollschiff umgetakelt.
Die erste Reise ging nach Tahiti mit dem Auftrag, die Venus zu beobachten und den Venusdurchgang zu dokumentieren.

 

Länge: 39,7 m
Breite: 8,92 m
Tiefgang: 3,4 m
Verdrängung: 368 BRT
Segelfläche: 2.777 qm

Bewaffnung: 10 × 4-Pfünder Kanonen und 12 Drehbassen

Besatzung: 70 Mann